Was sind wir?

 

Der Solmser Sängerbund ist

- ein Dachverband und Zusammenschluss von rund 100 Kinder-, Jugend-, und Erwachsenenchören im Altkreis Wetzlar und darüber hinaus (von Staufenberg bis Leun und von Bischoffen bis Waldsolms).

-im Jahre 1890 in Solms-Oberndorf gegründet worden, um die Leistungsfähigkeit der Chöre und den Gemeinschaftssinn zu fördern.

Rund 3500 Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche finden sich in den Chören des „Solmser Sängerbundes“ (SSB) zusammen und pflegen mit verschiedenen Schwerpunkten den Chorgesang. Manche tun dies noch heute auf traditionelle Art, immer öfter aber widmen sie sich alten und neuen Formen des Chorgesangs. Weitere über 7000 Personen unterstützen als passive Mitglieder den Chorgesang.

Alle Vereine verfolgen ein gemeinsames Ziel. Das Laien Musizieren hat seinen Platz in der Leistungsgesellschaft, hilft bei der Bewältigung des Alltagsstresses und baut Lebensfreude auf. Die Sängerinnen und Sänger spielen eine Rolle im gesellschaftlichen und kulturellen Leben ihres Heimatortes. Singen hat eine soziale Funktion.

 

Das bieten wir:

Fortbildung und Seminare

Wir unterstützen die Aus- und Weiterbildung von (Vize-) Chorleitern, Sängerinnen und Sänger.

Chorveranstaltungen

Jährlich bzw. 2 jährlich bieten wir die Möglichkeit im Beratungs- Kritiksingen, Bundesleistungssingen und unserem (bis 2016) Hugo Lotz Gedächtnissingen die musikalische Arbeit von kompetenten Chorberatern beurteilen zu lassen, oder sich im Wettbewerb mit anderen Chören zu messen. In der Bundesversammlung 2017 wurde einstimmig beschlossen den bisherigen Hugo Lotz Gedächtnispreis in Chorpreis Lahn Dill umzubenennen. Die Wettbewerbsbedingungen bleiben gleich.

Im Rahmen des Gallusmarktes in Wetzlar (jedes Jahr im Oktober) bieten wir unseren Chören die Möglichkeit Öffentlichkeitsarbeit für den eigenen Chor und /oder unseren SSB zu leisten.

Beratung und Hilfestellung

Wir unterstützen unsere Vereine bei der Suche nach neuen Chorleitern. Ebenso bei Vereinsrechtlichen Fragen helfen wir gerne. Mit der GEMA z. B. gibt es einen Vertrag des SSB und aller unterzeichneten Vereine. Zum Thema Versicherungen und Satzungen haben wir ebenfalls schon häufig beraten.

Finanzielle Unterstützung

Der SSB vermittelt seinen Mitgliedsvereinen Zuschüsse vom Landkreis (Kinder- und Jugendchöre) und Land Hessen (Investitionsförderung).

Nachwuchsförderung

Wichtiger Teil unserer Arbeit ist die Nachwuchsförderung. Das jährlich stattfindende Kinder- und Jugendchorsingen bietet eine Plattform dafür. Ebenso der im März 2017 stattfindende Kinder- und Jugendchorworkshop.

Öffentlichkeitsarbeit

Im Rahmen der jährlichen Jubilarehrungen werden langjährige Sänger/innen und Chorleiter/innen ausgezeichnet.