Jede/r Fünfte ist aktiv in der Amateurmusik

Neuigkeiten vom Landesmusikrat

Pressemitteilung

Jede/r Fünfte ist aktiv in der Amateurmusik

Der Landesmusikrat Hessen begrüßt die heute veröffentlichte Studie des Instituts für Demoskopie Allensbach zum Amateurmusizieren in Deutschland, beauftragt vom Deutschen Musikinformationszentrum des Deutschen Musikrates.

Nach der Studie musizieren 14,3 Millionen Menschen in Deutschland. Das ist jeder, jede 5.! Davon haben 25% einen Migrationshintergrund. Die Ergebnisse lassen sich auch auf Hessen übertragen.

Erfreulich ist, dass fast 50% aller Kinder und Jugendlichen unter 16 Jahren im Chor singen oder ein Musikinstrument spielen. Je früher ein Kind aktiv Musik macht, desto länger bleibt es in seinem Leben dabei. Musizieren in der Schule, im Musikverein, Musikschule oder Privatunterricht kommt hier deshalb eine besondere Rolle zu.

Das Land Hessen ist hier gefordert, mehr Musikunterricht durch Schule, Musikschulen und Privatunterricht zu ermöglichen. Es zeigt auch wie wichtig unsere Forderung „Mehr Musik in der Schule“ heute ist.

Die hessische Landesregierung ist aufgerufen, bei der Lehrerausbildung die Bedingungen zu verbessern, damit mehr Studierende Musikpädagogen innen werden wollen. Der Gesetzgeber ist auch gefordert, die Rahmenbedingungen für Musikschulen zu verbessern, damit der Musikunterricht bezahlbar wird und die Musiklehrenden ein auskömmliches Einkommen haben.

Mit Ende der Schule und dem Einstieg in den Beruf gibt es einen Einschnitt in der Prozentzahl der Musikausübenden. Hier kommt den Vereinen, Verbänden und Privatunterrichtenden die Aufgabe der musikalischen Bildung zu.

Daher ist es wichtig, gerade in den jetzigen Pandemiezeiten die Vereine, Verbände und Soloselbstständige zu unterstützen, finanziell durch Förderprogramme und durch Wertschätzung ihrer Arbeit.

Musizieren ist von „besonderem gesellschaftlichen Interesse“ und ein wichtiger Beitrag zur Integration und Diversität.

Link zur Studie:https://themen.miz.org/amateurmusikstudie

 

Dr. Ursula JungherrDorothee Graefe-HesslerDr. Wendelin Göbel
PräsidentinVizepräsidentinVizepräsident

 

Landesmusikrat Hessen e. V. 24.03.2021